Saugleistung

Wie misst man die Staubsauger Saugleistung? Jetzt informieren: Warum die Wattzahl nicht(!) der Maßstab ist – und worauf es wirklich ankommt! Welcher Staubsauger hat die höchste Saugleistung, werden wir oft gefragt.

Hier spielen viele Faktoren eine Rolle. Weniger Watt = weniger Saugleistung. Jetzt informieren, welche Bedeutung die Watt-Zahl hat und welche Faktoren wirklich wichtig sind.

Wichtig für die Qualität eines Staubsaugers und das Saugresultat ist selbstverständlich die Leistung, die er bringt.

Durch die Motorleistung des Staubsaugers . Viel Watt gleich viel Saugleistung? Die Watt-Angabe beim Staubsauger verrät wenig über Saugleistung. Andere Kriterien sind beim Staubsaugen . Definition: Die Saugleistung ist die Kraft, mit der der Staubsauger (siehe Bodenstaubsauger, Handstaubsauger) an der Düse Luft ansaugt.

Diese Leistung besagt aber nur wenig über die wirkliche Saugleistung des Gerätes, da es sich bei dieser Leistung um die aufgenommene Motorleistung handelt . Es enthält wesentliche Informationen zum Energieverbrauch. Die Drosselung der Saugleistung wird ab September 20zusätzlich verschärft und beträgt dann . Doch beim Kauf gilt es einiges zu beachten: Saugleistung, Filtersysteme und Bautyp sind wichtige Punkte, die den perfekten Staubsauger von . Die Tester regeln die Saugleistung der Staubsauger soweit herunter, dass sich die Düsen mit Newton schieben lassen.